Kunst am Glücksspiel

Als Spielautomaten noch mechanische Wundergeräte waren, hatten Künstler alle Hände voll zu tun, diese liebevoll zu gestalten. Nicht so sehr die Funktionen machten den Erfolg eines Flippers oder einer Slotmachine aus, sondern die Gestaltung und das Thema. Wer kann sich nicht an den Batman-Flipper erinnern oder an Las-Vegas-Walzen? Heute nehmen die Künstler statt dem Pinsel einen Grafik-Stift und ein Tablet in die Hand, wenn sie Spiele bei Portalen wie casinoundpoker.ch gestalten. Dabei ist Design nicht nur auf die Walzenspiele beschränkt, sondern auch bei Kartenspielen wie Poker oder Roulette zu finden.

Wie bei vielen Gebrauchsgegenständen ist auch beim Kasinospiel die Verpackung wichtig, und hier spielen Künstler eine wichtige Rolle. Ihre Aufgabe ist es, ein Motto so umzusetzen, dass es dem jeweiligen Spiel gerecht wird, und dennoch ansprechend ist und das Thema gut darstellt. Ein klassisches Beispiel sind berühmte Filmtitel wie Indiana Jones. Hier kann man zum Beispiel als Walzensymbole Peitschen oder Hüte nehmen, aber sie müssen eben künstlerisch sein. Oft haben die Künstler auch freie Hand in der Gestaltung und bekommen nur das Thema Tropen vorgeschrieben. Dann können sie ganz nach ihrem Gusto eine Tropenwelt auf einem Glücksspielautomat gestalten, mit exotischen Vögeln, bunten Pflanzen und irgendwo muss man auch Strand sehen. Die hohe Kunst ist dabei, dass man bei lauter Gestaltung nicht vergisst dass es auch Funktionen gibt, die klar sichtbar sein müssen. Das mag den Künstler einschränken, ist aber auch gleichzeitig eine Herausforderung.download-7

Zum Grafikkünstler gehört heute übrigens auch, dass er sich Gedanken um den Sound macht. In unserem Beispiel gilt es passendes Vogelgezwitscher und Meeresrauschen zu finden, und vielleicht noch die Stimmen anderer Urwaldtiere.

Alte Slotmaschinen, vor allem aus Amerika, sind heute übrigens begehrte Sammlerobjekte und können bis zu einigen Tausend Euro einbringen. Sie müssen gut erhalten sein und kunstvolle Bemalungen haben und funktionstüchtig sein. Die Slots in Onlinekasinos sind immer funktionstüchtig und ebenso kunstvoll gestaltet.

Und schließlich müssen auch die Webseiten von Online-Kasinos gut aussehen, was ebenfalls in die Hände von Künstler fällt.